• FIRM02019.jpg
  • Erstkommunion2019.jpg
  • Weihnacht2017KU0A9506.jpg
  • Versoehnungsweg_U0A0304.jpg
  • Taufgeluebde2018_DSC4925.jpg
  • Rorate_07122017.jpg
  • Erntedank16_MG_8729.jpg

Sieben Jahre hat Bettina Kustner in unserer Pfarrei gewirkt. Sieben Jahre hat sie ihre Gedanken eingebracht und das Pfarreileben mitgeprägt. Sieben Jahre hat sie Menschen und Gruppen begleitet, gepredigt, Unterricht erteilt, Erwachsenenbildungsangebote ausgearbeitet uam. Vieles von dem, was Bettina gewirkt hat, wird den Pfarreiangehörigen in guter Erinnerung bleiben. Als besonderes Erbe sei der Versöhnungsweg für alle Generationen erwähnt, den Bettina Kustner ins Menzinger Pfarreileben gerufen hat. Anderes wird eher unbemerkt und kaum messbar weiterwirken. Zumal Bettina den Menschen bei ihren Besuchen und Gesprächen viel Wertschätzung, Trost und Zufriedenheit vermitteln konnte. Auch schätzten sie die von ihr gestalteten Gottesdienste. Diese waren getragen von einer tiefen Spiritualität und grosser Herzlichkeit.

 

Leider wird uns Bettina diesen Sommer verlassen. In ihrer Wohnpfarrei hat sie eine neue Herausforderung gefunden. Von Menzingen aus begleiten sie unsere besten Segenswünsche. Möge sie weiter an einer einladenden und lebendigen Kirche arbeiten - nur halt an einem anderen Ort. An Pfingsten wird Bettina ihren letzten Sonntagsgottesdienst in Menzingen gestalten. Dazu sind alle Pfarreiangehörigen besonders herzlich eingeladen. Anschliessend an den Gottesdienst offeriert der Kirchenrat einen Apéro im Pfarreizentrum/Vereinshaus. Hierbei bietet sich die Gelegenheit, Bettina das ein oder andere Dankeswort mitzugeben. Liebe Bettina, wir wünschen Dir alles Gute und Gottes Segen.

Im Namen der Pfarrei: Christof Arnold

Verstorben

Veranstaltungen

Webseite durchsuchen